Gemeindebibliothek

Gemeindebibliothek

Huttenstraße 13
76669 Bad Schönborn
07253 957369
E-Mail senden / anzeigen

Wichtiger Hinweis:


Aufgrund der momentanen Situation gilt auch in unserer Bibliothek:
  • Der Zugang darf nur einzeln erfolgen.
  • Die Abstands- und Hygienevorschriften müssen eingehalten werden.
  • Das Tragen von Masken ist obligatorisch, wer keine hat, kann - wie auch im Rathaus - eine Einmalmaske zum Preis von 1,- € erwerben.
  • Das Lesen und Arbeiten vor Ort (sowohl in der Gemeindebibliothek als auch im Familienzentrum) ist nicht gestattet; es gibt nur einen Rückgabe-/Ausleih-Betrieb.
Am besten ist es daher, wenn Sie sich schon zu Hause über den Onlinekatalog aussuchen, was Sie ausleihen möchten, und sich informieren, ob und wo diese Bücher vorhanden sind.

Vorübergehend ist die Bibliothek nur unter der Woche geöffnet, die Öffnungszeiten an den Samstagen entfällt. 
 
Leider können auch bis zum Ende der Sommerferien keine Aktionen stattfinden, wie zum Beispiel das Vorlesen und die Bastelaktionen. Aber vielleicht entstehen ja in dieser herausfordernden Zeit ganz neue kreative Ideen für ein getrenntes, aber doch gemeinsames Miteinander.


Gemeindebibliothek Bad Schönborn


Huttenstraße 13
76669 Bad Schönborn

Öffnungszeiten

 Zu folgenden Zeiten sind wir für Sie da:
  • Dienstag: 16.00 - 19.00 Uhr
  • Mittwoch: 10.00 - 12.00 Uhr
  • Donnerstag: 10.00 - 12.00 Uhr und 16.00 - 19.00 Uhr
Die Bibliothek ist in den Ferien geschlossen.

Ansprechpartnerinnen:

  • Häfner, Nicole
  • Hagelgans, Anja
  • Nonn, Regina
Telefon: 07253 / 957 369 
E-Mail: bibliothek@bad-schoenborn.de
Internet: https://web-opac.kivbf.de/bad-schoenborn/index.asp?DB=Bad-Schoenborn
 
(Telefon und E-Mail während der Öffnungszeiten erreichbar)


Nahezu 7.000 Medien warten in der Gemeindebibliothek im Ortsteil Langenbrücken, Huttenstraße 13 (an der Kraichgauhalle). Bücher für junge und erwachsene Leser, Gesellschaftsspiele, eine große Fülle an Audio-Medien für Kinder, Jugendliche und eine Auswahl an Hörbüchern für Erwachsene stehen bereit.
 
Zweimal im Monat finden dienstags oder donnerstags Vorlesestunden für junge Zuhörende im Kindergartenalter statt, der Beginn ist jeweils um 16.30 Uhr. Die Stunde endet hin und wieder mit einer Bastelaktion. Die genauen Termine können Sie in der Bibliothek erfahren. Um Anmeldung wird gebeten.
 
Der Leseausweis für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ist kostenfrei, für Erwachsene kostet der Ausweis 10,- € für zwölf Monate. Bitte bringen Sie zur ersten Anmeldung Ihren Personalausweis mit.
 
Im Online-Katalog der Bibliothek können Sie sich einen Überblick über das Angebot verschaffe oder gezielt nach einzelnen Titeln suchen.
Angemeldete Leser können über die Schaltfläche „Konto“ auch Einblick in ihr Nutzerkonto nehmen. Hier können Sie dann die Leihfrist der entliehenen Medien verlängern, sofern diese noch nicht abgelaufen ist.
Zum Aufrufen Ihres Nutzerkontos benötigen Sie Ihre Ausweisnummer, die auf der Rückseite Ihres Leseausweises zu finden ist. Tragen Sie sämtliche Ziffern ein, inklusive der führenden Nullen. Verwenden Sie beim ersten Einloggen das Ihnen von uns mitgeteilte Passwort, welches Ihr Geburtsdatum in der Form tt.mm.jjjj enthält (Beispielsweise 13.07.1990)
^
Hinweise
  • Ein für Kinderwagen geeigneter Zugang ist vorhanden
  • Ein rollstuhlgerechter Zugang ist vorhanden