Neuigkeiten

Nachhaltig mobil im Urlaub - E-Auto mieten bei ZEO Carsharing


Sie wollen ohne eigenes Auto mobil sein für einen Ausflug, Stadtbummel oder einen größeren Einkauf? Das ZEO E-Carsharing in Bad Schönborn ist nicht nur für Bürger, sondern auch für Urlaubsgäste offen. Sechs E-Autos unterschiedlicher Größe stehen an den Bahnhöfen, Rathäusern, am Thermarium und an weiteren Stationen zur Verfügung.

Junge Frau mit Kind laden fröhlich ihren Einkauf inden Kofferraum eines Auto vom ZEO-Carsharing

„Bad Schönborn ist die erste Kommune in unserem ZEO E-Carsharing Projekt, die auch Urlaubsgästen ermöglicht, die Fahrzeuge zu mieten“, so Christian Will, Projektmanager für nachhaltige Mobilität bei der Regionalen Wirtschaftsförderung Bruchsal GmbH (WFG). ZEO E-Charsharing ist seit 2017 ein Modellprojekt für nachhaltige Mobilität im ländlichen Raum.

An dem Projekt, das von der WFG, den Stadtwerken Bruchsal und der Umwelt- und Energieagentur Kreis Karlsruhe getragen wird, beteiligen sich inzwischen 18 Städte und Gemeinden sowie 10 Firmen im Landkreis Karlsruhe. Das Projekt sorgt für die Ladeinfrastruktur, die beteiligten Kommunen und Firmen bringen die Autos in den Pool ein, der aktuell über 70 Fahrzeuge umfasst.

Ein ZEO E-Auto fährt im Kraichgau an Weinbergen vorbei

„Damit schaffen wir in der Region ein großes Angebot an E-Mietautos“, so Christian Will. "Das ist ein wichtiger Beitrag zu nachhaltiger Mobilität und zur Verkehrswende, die außerhalb größerer Städte noch große Herausforderungen meistern muss. Zudem steigern die beteiligten Kommunen ihre Attraktivität.“ Die ZEO-Tarife sind vergleichsweise günstig. Die Registrierung ist kostenlos, es gibt keine Grundgebühr, bezahlt wird nach Zeit und Kilometer. Eine Fahrt von Bad Schönborn nach Karlsruhe und zurück mit 3 bis 4 Stunden Aufenthalt für einen Stadtbummel oder Museumsbesuch kosten nur ca. 20 Euro.

Ein ZEO E-Auto fährt im Kraichgau an Weinbergen vorbei

"Wir freuen uns sehr, unseren Gästen die Möglichkeit bieten zu können, mit unseren ZEO-Fahrzeugen flexibel und klimaneutral mobil unterwegs zu sein. Wir nutzen die E-Fahrzeuge auch zu Dienstfahrten", so Klaus Heinzmann, Leiter der TOURIST INFORMATION. „Und jeder Beitrag zur Gesunderhaltung unserer Umwelt ist wichtig – für unsere Bürger und unsere Urlaubsgäste!“

So einfach geht's

Bürger aus Bad Schönborn sowie Urlaubsgäste haben die Möglichkeit, ZEO Carsharing zu nutzen. Die Registrierung erfolgt einmalig über www.zeo-carsharing.de. Urlaubsgäste erhalten dazu in der TOURIST INFORMATION im Haus des Gastes einen Registrierungscode. Nach der Registrierung zeigt der Kunde nur noch in der TOURIST INFORMATION oder im Bürgerbüro von Bad Schönborn seinen Führerschein und Personalausweis zur Validierung vor – und schon kann's losgehen.

Schriftzug mit ZEO in Grün und Carsharing in Grau

ZEO E-Carsharing in Bad Schönborn

  • Kostenlose Registrierung
  • Günstige Tarife
  • Urlaubsgäste erhalten einen Registrierungscode in der Tourist Information im Haus des Gastes
  • Validierung der Registrierung in der Tourist Information oder in den Bürgerbüros der Rathäuser

Registrierung und Infos zu Buchung, Preisen
www.zeo-carsharing.de

Den Artikel im Gästejournal lesen:

Zum Download-PDF

Titelbild mit Radfahrern in grüner Landschaft

^
Redakteur / Urheber