Ihr Wirtschaftsstandort

Bad Schönborn liegt im Nordwesten Baden-Württembergs, eingebettet zwischen den Ballungszentren Heidelberg/Mannheim und Karlsruhe am Ostrand des Oberrheingrabens und am Tor zum Kraichgauer Hügelland, der Toskana Deutschlands.

In unmittelbarer Nähe befinden sich Anschlüsse zu den Bundesautobahn A5 und A6. Beide Ortsteile verfügen über Haltepunkte der S-Bahn des Karlsruher Verkehrsverbundes und der S-Bahn Rhein-Neckar. Mit dieser Verkehrsinfrastruktur ist Bad Schönborn optimal an sie Wirtschaftsräume Mittlerer Oberrhein, Rhein-Neckar und Rhein-Main angebunden. Diese attraktive Verkehrsinfrastruktur stellt für Bad Schönborn ein wichtiger Baustein für die wirtschaftliche Leistungskraft dar.

Die Flughäfen Karlsruhe/Baden-Baden (75 km), Frankfurt (105 km) und Stuttgart (110 km) sind schnell und bequem erreichbar.

Die Gemeinde hat in den zurückliegenden Jahrzehnten kontinuierlich Gewerbe- und Industrieflächen ausgewiesen. Dabei wurde darauf geachtet, dass Bauflächen für alle Wirtschaftszweige angeboten werden können. So haben heute weltweit agierende Firmen ihren Sitz in Bad Schönborn. Weiter finden Sie in der Gemeinde zahlreiche mittelständische Unternehmen und Familienbetriebe aus den Bereichen Handwerk, Handel und Dienstleistungen. Für Bad Schönborn zusätzlich von Belang ist das leistungsstarke und innovative Gesundheitwesen am Ort.

Bad Schönborn bietet Ihnen eine gesunde Gewerbestruktur und attraktive Wohngebiete, eingebettet in eine abwechslungsreiche Landschaft mit zahlreichen Sport- und Freizeitmöglichkeiten.