Neues vom Gesundheitsstandort

Hoffnungsklänge zum 4. Advent

Musizierende spielen bei Fensterkonzerten

Auf Initiative von Bürgermeister Klaus Detlev Huge erklingen am vierten Adventssonntag um 16 Uhr weihnachtliche Weisen. Die Mitglieder der örtlichen Musikvereine spielen an ihren Fenstern und auf Balkonen und setzen somit ein Hoffnungszeichen für unsere Gemeinde.

Selbstverständlich sind alle eingeladen an ihren Fenstern und Türen den festlichen Klängen in ihrer Nachbarschaft zu lauschen und den engagierten Musizierenden der "Fensterkonzerte" mit Applaus zu danken! Mitsingen - ebenfalls unter Einhaltung der Corona-Regeln - ist ausdrücklich erwünscht.

Wir danken allen, die durch ihr Engagement dazu beitragen, dieses Hoffnungszeichen in unserer Gemeinde zu setzen und die Menschen in ihrem Umfeld zu erfreuen.

Wir wünschen ein harmonisches Weihnachtsfest und einen guten Auftakt in ein stimmiges und gesundes neues Jahr.


^
Redakteur / Urheber