Neues vom Gesundheitsstandort

Mingolsheimer Jahrmarkt wird abgesagt

Jahrmarkt von 9. bis 11. Mai findet nicht statt

Der Mingolsheimer Jahrmarkt findet in diesem Jahr nicht statt. Der Jahrmarkt wird abgesagt, die angemeldeten Vereine und Schausteller werden von der Gemeinde benachrichtigt.

"Dies ist als weitere Schutzmaßnahme für unsere Bürgerinnen und Bürger zu sehen. Die Jahrmärkte locken Menschen aus der ganzen Region in unseren Ort - das ist angesichts der derzeitigen Lage nicht hilfreich," so Bürgermeister Klaus Detlev Huge. Wohlwissend, dass dies für einige Vereine finanzielle Einbußen bedeutet, hofft er auf die Solidarität aller, um solche Verluste zu verkraften.

Der jährlich am Muttertags-Wochenende stattfindende Jahrmarkt in Mingolsheim war in diesem Jahr für den 9. bis 11. Mai geplant. Einen Ersatztermin gibt es nicht.