Fahranlage der Eisenbahnfreunde

An öffentlichen Fahrtagen bieten die Eisenbahnfreunde Bad Schönborn Fahrbetrieb mit Personen befördernden Bahnen in der Spurbreite 7,25 und 5 Zoll. Dafür setzen sie Dampf-, Brennkraft- und Akkulokomotiven ein. Als Gast haben Sie die Wahl, auf welchen Zügen Sie mitfahren möchten. Hinzu kommen in aller Regel private "Gastfahrer" mit ihren Modellen. Hier kann man zwar nicht mitfahren, aber die modellbauerischen Fertigkeiten der Besitzer bestaunen.

Auf dem weitläufigen Gelände finden Sie zudem eine Vielzahl historischer Exponate aus der Eisenbahngeschichte in Originalgröße.