Was erledige ich wo?

Apothekennotdienst finden

Apotheken müssen sich – wie auch andere Verkaufsstellen – an die gesetzlichen Ladenöffnungszeiten halten. Damit die Versorgung mit Medikamenten jedoch für den Notfall auch nachts und übers Wochenende sowie an gesetzlichen Feiertagen gewährleistet ist, organisiert die Landesapothekerkammer Baden-Württemberg einen sogenannten Notdienstturnus.

Grundsätzlich finden Sie an allen Apotheken eine Übersicht mit den dienstbereiten Apotheken des jeweiligen Turnus. Je nach Größe und Lage im Turnus finden Sie auch Informationen zu dienstbereiten Apotheken des oder der benachbarten Notdienstturnusse.

Neben dem Internet bieten vor allem das örtliche Mitteilungsblatt sowie andere Tages- und Wochenzeitungen aus der Region die kompletten Apotheken-Notdienste für den Erscheinungstag oder die ganze Woche an.

^
Voraussetzungen

Keine

^
Verfahrensablauf

Normalerweise finden Sie an allen Apotheken eine Übersicht mit den dienstbereiten Apotheken in Ihrer Nähe. Je nach Größe und Lage finden Sie auch Informationen zu weiteren dienstbereiten Apotheken im Umkreis.

Eine telefonische Ansage der dienstbereiten Apotheken in Ihrer Umgebung erhalten Sie unter folgenden Nummern:

  • 0800 00 22 8 33 aus dem Festnetz
  • 22 8 33 von jedem Mobiltelefon ohne Vorwahl

Mobil erhalten Sie eine Auskunft, wenn Sie eine SMS mit der 5-stelligen Postleitzahl an die Nummer 22 8 33 senden.

Tipp: Auch Tages- und Wochenzeitungen aus Ihrer Region bieten die kompletten Apotheken-Notdienste für den Erscheinungstag oder die ganze Woche an.

^
Erforderliche Unterlagen

keine

^
Kosten/Leistung
  • für die telefonische Ansage:
    • unter 0800 00 22 8 33: keine Kosten aus dem deutschen Festnetz
    • unter 22 8 33 von jedem Mobiltelefon ohne Vorwahl: höchstens 0,69 Euro pro Minute
  • für die SMS-Auskunft:
    • unter 22 8 33: höchstens 0,69 Euro pro SMS