Stellenangebote

Zweckverband
Abwasserverband Kraichbachniederung
Sitz Bad Schönborn


Der Abwasserverband Kraichbachniederung betreibt zur Abwasserreinigung der Verbandsgemeinden Bad Schönborn, Kronau, Malsch und Mühlhausen - OT Rettigheim eine Kläranlage in Kronau mit der Ausbaugröße von 33.000 EW und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Laborfachkraft m/w

Die Stelle ist mit 24 Wochenstunden im Rahmen einer Mutterschutz- sowie Elternzeitvertretung zunächst befristet zu besetzen.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere die eigenverantwortliche Führung des Betriebslabors, die Probennahme, die Aufbereitung und Durchführung der Analyse im Labor einer Kläranlage sowie die Dokumentation und Überwachung der Qualitätsanforderungen.

Sie verfügen über:
  • Erfahrungen in der Abwasseranalytik oder artverwandter Analytik
  • eine abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant/in / Chemisch-technische/r Assistent/in
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in die verfahrenstechnischen Abläufe einer Kläranlage
  • Zuverlässigkeit und ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • EDV-Kenntnisse

Wir bieten:
  • strukturierte und gründliche Einarbeitung
  • zertifiziertes Betriebslabor
  • ein vielseitiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet
  • einen familienfreundlichen Arbeitsplatz
  • Weiterbildung und Förderung
  • eine leistungsgerechte Entlohnung nach TVöD sowie die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte schriftlich mit aussagefähigen Unterlagen bis spätestens 21. Juli 2018 an den Abwasserverband Kraichbachniederung, Friedrichstraße 67, 76669 Bad Schönborn richten.

Für Auskünfte steht Ihnen der Betriebsleiter Herr Götzl unter der Tel.-Nr. 07253/94590,
markus.goetzl@avkbn.de gerne zur Verfügung.

_____________________________________________________________________________

Die Gemeinde Bad Schönborn sucht zum 15.09.2018 für die Grundschulen in Langenbrücken und Mingolsheim

Mitarbeiter/innen für die Kernzeitbetreuung

Die Betreuungszeiten sind während der Schulzeit Montag bis Freitag von 7:00 Uhr bis 8:30 Uhr und von 12:00 bis 14:00 Uhr. Die Arbeitszeiten der Mitarbeiter/innen wechseln wöchentlich zwischen vormittags und nachmittags. 

Wir erwarten von Ihnen Teamfähigkeit, Kreativität sowie Verantwortungsbewusstsein. Dabei steht die spielerische Begleitung der Kinder an Schultagen im Mittelpunkt.

Wir bieten ein erfahrenes, engagiertes und motiviertes Team, eine leistungsgerechte Entlohnung nach dem TVöD sowie die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte schriftlich mit aussagefähigen Unterlagen  bis zum 31.07.2018 an die Gemeindeverwaltung, Friedrichstraße 67, 76669 Bad Schönborn richten oder als PDF-Dokument an personalamt@bad-schoenborn.de.  

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen die Personalabteilung (Tel. 07253/ 870-320 oder 321) gerne zur Verfügung.