Ferienbetreuung

Sommerferienbetreuung 2020 - unter Pandemiebedingungen für berufstätige Eltern


Viele Jahre schon bietet die Gemeinde Bad Schönborn – in enger Kooperation mit der Nachbargemeinde Kronau – eine Ferienbetreuung für Grundschüler an. Es handelt sich dabei um ein freiwilliges Angebot beider Gemeinden, das berufstätigen Eltern ermöglicht, ihre Kinder auch in den Ferienzeiten in gute Betreuungsangebote zu geben.

Wir haben uns in enger Absprache mit der Partnergemeinde ein Konzept zur Durchführung der diesjährigen Sommerferienbetreuung – unter Pandemiebedingungen für berufstätige Eltern entwickelt. Bedingt durch die Landesverordnungen zur Eindämmung der Pandemie kann auch die Ferienbetreuung leider nur unter besonderen Bedingungen stattfinden.

Das bedeutet für Sie als Eltern:
  • das Betreuungsangebot ist berufstätigen Eltern vorbehalten, die keine Möglichkeit einer anderweitigen Betreuung haben. Im Vordergrund steht die Ermöglichung der Berufstätigkeit.
  • die Betreuungszeiten bleiben wie gewohnt von 07:30 Uhr bis 15:00 Uhr bestehen
  • Die Betreuungskosten betragen pro Kind und Betreuungswoche 75 €, jedes weitere Kind kostet 50 €
  • um möglichst viele Familien zu unterstützen, ist ein maximaler Betreuungsumfang von zwei aufeinander folgenden Betreuungswochen möglich. Insgesamt sind pro Woche max. 30 Betreuungsplätze vorhanden.
  • auf Grund der derzeitigen Hygienevorschriften werden keine warme Mittagsverpflegung und keine Getränke bereitgestellt, bitte geben Sie ihrem Kind daher ein Frühstück und ein Lunchpaket, sowie ausreichend Getränke (in Trinkflaschen; bitte möglichst keine Einwegverpackungen und Becher) mit.
  • die Ferienbetreuung ist an die strenge Einhaltung eines Hygieneplans gebunden. Die Betreuer dokumentieren die Einhaltung dieses Hygieneplans täglich.
  • Die Erziehungsberechtigten sind dazu verpflichtet, vor dem Besuch der Ferienbetreuung das Formular „Gesundheitsbestätigung Sommerferienbetreuung - unter Pandemiebedingungen für berufstätige Eltern“ auszufüllen. Bitte bringen Sie dieses Formular am 1. Tag der Betreuung mit. Ohne dieses Formular ist eine Aufnahme in der Sommerferienbetreuung nicht möglich. Der Gesundheitsschutz aller Beteiligten geht vor. Krankheitsanzeichen (z.B. einfache Erkältungssymptome) können zu einem Ausschluss von der Betreuung führen. Bei Auftreten von Krankheitsanzeichen während der Betreuung, muss Ihr Kind umgehend abgeholt werden.
  • Wir beabsichtigen, aufgrund des Infektionsrisikos die Betreuungsgruppen möglichst konstant einzuteilen. Ein Wechsel zwischen den Gruppen ist grundsätzlich nicht möglich. Es können sich jedoch aufgrund der wochenweisen Buchungsmöglichkeit von Woche zu Woche andere Zusammensetzungen ergeben.
  • die Durchführung von Ausflügen ist noch nicht abschließend geklärt
  • die Kinder müssen eigene Malstifte, Lineal, Kleber und Schere mitbringen

Das Anmeldeformular können Sie bis zum 13.07.2020 in den Bürgerbüros beider Gemeinden abgegeben oder per Mail an anna.gabriel@bad-schoenborn.de bzw. stefan.just@kronau.de senden.

Die Betreuungskosten werden per Lastschriftverfahren eingezogen. Dafür benötigen wir neben den üblichen Angaben auch Ihre BIC und IBAN-Nummern.

Wir danken für Ihr Verständnis für diese besonderen Maßnahmen. Die Corona-Zeit bringt für uns alle viele Veränderungen. 

Wir wünschen Ihnen und allen Kindern eine schöne Ferienzeit!
 
Für die Anmeldung zur Sommerferienbetreuung unter Pandemiebedingungen steht Ihnen nachfolgend das Anmeldeformular als PDF zum Herunterladen zur Verfügung.

•             Anmeldeformular
•             SEPA
•             Gesundheitsbestätigung
•             Teilnahmebedingungen