Veranstaltungsort

Kursaal Sigel, Langenbrücken

Kurhaus Sigel
Badstraße 26
76669 Bad Schönborn
Franz Peter Sigel ließ im Jahr 1824 in zentraler, leicht erhöhter Lage ein repräsentatives Kurhaus in klassizistischem Stil durch einen Schüler des berühmten Karlsruher Baumeisters Weinbrenner errichten. In seinen Sälen wurden die meist vornehmen Kurgäste, zu denen auch die badische Markgräfin Amalie zählte, bewirtet und mit Spiel, Musik und Tanz unterhalten. Hier fanden vielfach öffentliche Konzerte undTheateraufführungen sowie glanzvolle Feste statt.Von 2003 bis 2012 wurde der historische Kursaal durch einen eigens gegründeten Verein originalgetreu wiederhergestellt. Heute bildet er wie einst den stimmungsvollen Rahmen für Musik-, Kleinkunst- und Festveranstaltungen.
^
Parkmöglichkeiten