Neuigkeiten

Bürgermeister Blog


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Zahl der an Corona-Erkrankten bei uns im Ort, im Landkreis und in ganz Deutschland erreicht traurige neue Höchstwerte. Ganz klar dominieren bei den Erkrankten und bei den schweren Verläufen all jene, die bisher meinten, eine Impfung müsse nicht sein.

Wer immer noch Zweifel hat, ob Impfen hilft, um die eigene Gesundheit und seine Mitmenschen zu schützen, der soll das bitte mit den überlasteten Beschäftigten in den Krankenhäusern diskutieren. Dort werden viele geplanten Operationen verschoben, weil die Kapazitäten durch Corona gebunden sind. Wer nicht geimpft ist, verursacht die Einschränkungen im öffentlichen Leben auch für die Geimpften.

Ich muss zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger viele schöne vorweihnachtliche Veranstaltungen absagen: Es kann bei so dramatisch hohen Krankheitszahlen keinen Weihnachtsmarkt in Mingolsheim und Langenbrücken geben. Es kann keine lebendigen Adventskalender geben. Es kann keine Senioren-Weihnachtsfeier geben. Das Silvester-Event zum Gemeindejubiläum nehmen wir vom Kalender und den Neujahrsempfang auch.

Schade, dass es doch so weit kommen musste. In Ländern wie Spanien und Italien mit Impfquoten bis 90 % gibt es keine vierte Welle. Allen aktuell Erkrankten wünsche ich einen guten Verlauf und viel Kraft und viel Geduld in der häuslichen Quarantäne.

Bitte bleiben Sie auf Abstand, bleiben Sie vorsichtig und achtsam.

Herzliche Grüße aus dem Rathaus

Ihr
Klaus Detlev Huge
Bürgermeister

^
Redakteur / Urheber
Bürgermeister
Klaus Detlev Huge