Gemeindenachricht

Bürgermeister Blog


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Schul- und Kindergartenkinder sind aus meiner Sicht derzeit die, die am meisten unter der Coronapandemie leiden: Durch Testpflicht, durch Maskenpflicht, durch Trennung von Klassen und Gruppen. Hoffen wir, dass es auch für sie bald wieder mehr Normalität gibt. Gerne wiederhole ich mich: Geimpfte Erwachsene und Jugendliche sind der beste Schutz für die Schwächeren und der schnellste Weg aus den noch geltenden Beschränkungen.

Für Erwachsene gibt es wieder fast normale Vergnügungen, wie das tolle Konzert von funcoustic letzten Freitag in der Ohrenberghalle. Ein gelungenes Heimspiel der immer noch jungen Herren vor einem begeisterten Publikum. Eine andere Musikrichtung wird der Musikverein Eintracht Mingolsheim am 30.10. bei seinem Jubiläumskonzert anbieten. Konzertpartner ist das Sinfonische Jugendblasorchester Karlsruhe. Auch hier dürfen wir viele musikalische Leckerbissen erwarten.

Ganz andere Sorgen hat eine Familie aus Mingolsheim. Der zehnjährige Sohn ist an Leukämie erkrankt. Da andere Therapien bei seiner Form des Blutkrebses nicht anschlagen, benötigt er eine Stammzellenspende: Gerne rufe ich alle Mitbürgerinnen und Mitbürger im Alter von 17 - 55 Jahren auf, sich unter www.dkms.de/eric zu registrieren. Vielleicht können Sie dadurch unserem jungen Mitbürger, oder einem anderen Menschen, das Leben retten!

Leben retten stand und steht für Erik Dammert seit vielen Jahren im Mittelpunkt seines ehrenamtlichen Einsatzes bei der Freiwilligen Feuerwehr in Bad Schönborn. Diese Woche gibt er nach fünfzehn ereignisreichen Jahren sein Amt als Kommandant der Feuerwehr Langenbrücken ab. Neben der alltäglichen Einsatzbereitschaft und den zahllosen erfolgreichen Einsätzen möchte ich ihn hier vor allem dafür würdigen, was er als Organisationschef des Jubiläums 150 Jahre Feuerwehr Langenbrücken 2014 und als Partner des Gemeindejubiläums Langenbrücken 2019 geleistet hat. Ein ganz großes „Danke“ und großer Respekt für Ihr Engagement für die Menschen in Bad Schönborn!

Die Saison an unserem Badesee ist schon ein paar Wochen vorüber. Im Abschlussgespräch mit den Pächtern haben wir ein paar kleinere Optimierungen diskutiert. Das neue Ambiente und das stimmige gastronomische und gestalterische Gesamtkonzept fanden bei den Besucherinnen und Besuchern zu Recht großen Anklang. Für die Saison 2022 wünschen sich die Pächter vor allem einen echten Sommer!

Jetzt gehen wir alle erstmal dem Herbstnebel entgegen. Genießen Sie die besondere Atmosphäre in unserer schönen Streuobst- und Wiesenlandschaft und die fallenden Blätter im Wald.

Herzliche Grüße aus dem Rathaus

Ihr

Klaus Detlev Huge
Bürgermeister

^
Redakteur / Urheber
Bürgermeister
Klaus Detlev Huge