Neuigkeiten

Bundestagswahl 2021
Wahltermin: 26. September 2021


Wahlscheinantrag zur Briefwahl

Am 26. September 2021 entscheiden die Wählerinnen und Wähler im Land über die Zusammensetzung des 20. Deutschen Bundestags.

Der Online-​Wahlscheinantrag ist bis Donnerstag, 23.09.2021, 12 Uhr freigeschaltet.

Gerne können Sie Ihren Antrag auf Briefwahlunterlagen danach noch persönlich zu den herkömmlichen Öffnungszeiten der Bürgerbüros Langenbrücken und Mingolsheim beantragen.

Das Bürgerbüro Langenbrücken ist am Freitag, den 24. September 2021 von 08:00 - 18:00 Uhr durchgehend für Sie da.

Das Bürgerbüro Mingolsheim ist am Samstag, den 25. September 2021 von 08:00 - 12:00 Uhr für Sie da.

In besonderen Ausnahmefällen kann ein Wahlschein noch am Wahltag (26. September 2021) bis 15.00 Uhr beantragt werden. Dies ist dann der Fall, wenn bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung der Wahlraum nicht oder nur unter nicht zumutbaren Schwierigkeiten aufgesucht werden kann. In diesen Fällen bitten wir Sie um telefonische Kontaktaufnahme unter der Rufnummer 07253 870-242. Eine entsprechende Erklärung ist auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung abgedruckt. Wer für andere den Antrag auf einen Wahlschein bzw. Briefwahlunterlagen stellt, muss durch schriftliche Vollmacht nachweisen, dass er dazu berechtigt ist.

Bei Fragen zum Antragsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Wahlverantwortlichen: Dirk Vogel, Tel. 07253 870-240, E-​Mail: dirk.vogel@bad-​schoenborn.de.

Beim Wahlgang beachten:

- Medizinische oder FFP2-Maske tragen
- Wahlbenachrichtigung mitbringen
- eigenen Stift mitbringen
- Personalausweis oder Reisepass mitbringen

Wichtiger Hinweis: Für den Zugang ins Wahllokal ist kein Impfnachweis oder Test der Wählerinnen und Wähler erforderlich.

MEHR INFORMATIONEN ZUR BUNDESTAGSWAHL: