Gemeindenachricht

Fragen zur Impfung?


Plakat der Aktion DRAN BLEIBEN BW. Digitale Info-VA Impfungen für 12-17-Jährige am 14.09.2021 von 18:30 - 20:00 Uhr, Link zur Teilnahme am Veranstaltungstag auf: dranbleiben-bw.de

Digitale Informationsveranstaltung „Corona-Schutzimpfung für 12- bis 17-Jährige”

Dienstag, 14.09.2021, 18:30 – 20:00 Uhr
Teilnahme via Zoom (ohne Anmeldung o. Registrierung)
Link zur Teilnahme am Veranstaltungstag unter:
www.dranbleiben-bw.de/infoveranstaltung-12-17

Referentinnen u. Referenten:
Prof. Dr. Markus Rose, Ärztlicher Direktor Pädiatrische Pneumologie, Klinikum Stuttgart
Jürgen Dorn, Landesjugendring Baden-Württemberg
Dr. Manuel Königsdorfer, Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg
Katja Schnell, Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg


Plakat der Aktion DRAN BLEIBEN BW, Digitale Info-VA: Auffrischimpfung für ältere und immungeschwächte Menschen vom 16.09.2021 von 18:00 - 19:30 Uhr. Link zur Teilnahme am Veranstaltungstag auf: dranbleiben-bw.de


Seit dem 1. September 2021 sind in Baden-Württemberg Corona-Auffrischimpfungen für ältere und immungeschwächte Menschen möglich. Das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg bietet eine

Digitale Informationsveranstaltung „Auffrischimpfung für ältere und immungeschwächte Menschen”

Donnerstag, 16.09.2021, 18:00 bis 19:30 Uhr
Teilnahme via Zoom (ohne Anmeldung):
www.dranbleiben-bw.de/auffrischimpfung

Referenten und Referentinnen:
Dr. Gisa Weißgerber, Zentrales Impfzentrum Freiburg, Hausärztin
Karl-Heinz Pastoors, stellv. Vorsitzender des Landesseniorenrat Baden-Württemberg e.V.
Dr. Manuel Königsdorfer, Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg 
Katja Schnell, Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg

Weitere Informationen findet ihr jederzeit auf der Kampagnenseite www.dranbleiben-bw.de.

 

^
Redakteur / Urheber
Landesregierung Baden-Württemberg