Gemeindenachricht

Trotz herrlichem Frühlingswetter gilt das Kontaktverbot weiterhin

Bund und Länder einigen sich auf den 19. April (vorerst)

Bund und Länder haben sich abgestimmt, dass die bestehenden Schutzmaßnahmen bis mindestens zum 19. April in Kraft bleiben. Dies war für Baden-Württemberg das bereits angesetzte Datum.

Blühende Bäume im Frühjahr
(c) Gemeinde Bad Schönborn/Anna Gabriel, 2020

Selbstverständlich sind die derzeit herrliche Natur und warmen Temperaturen im Freien zu genießen, allerdings weiterhin mit folgenden Einschränkungen:
  • Zusammenkünfte sind verboten
  • Draußen darf man sich nur noch alleine oder höchstens zu zweit aufhalten.
  • Mehr als zwei Personen dürfen draußen nicht zusammen sein.
  • Angehörige eines Haushalts dürfen zusammen nach draußen gehen, auch wenn es mehr als zwei Personen sind.
  • Wenn man anderen Menschen begegnet, muss ein Abstand von mindestens 1,5 Meter eingehalten werden.
Die Friedhöfe können unter Einhaltung o.g. Punkte auch weiterhin besucht werden.

Darüber hinaus empfiehlt sich das Tragen einer Maske als Zeichen der Rücksichtsnahme und der Verantwortung gegenüber anderen.

Die kompletten Hinweise finden Sie auf der Webseite der Landesregierung.




^
Redakteur / Urheber