Gemeindenachricht

Kitagebühren in Zeiten der Schließung

Statement von Bürgermeister Klaus Detlev Huge

Bad Schönborn setzt für die kommunalen Einrichtungen den Einzug der Kita-, der Krippen- und der Kernzeitbetreuungsgebühren für den April 2020 aus.

Wir empfehlen auch den kirchlichen und anderen freien Trägern im Ort, so zu verfahren.
 
Die Kommunalen Landesverbände haben das Land aufgefordert, eine Beteiligung an den Ausfallkosten der Kommunen vorzubereiten.

Ich erwarte von der Landesregierung, dass sie für die Kommunen einen Rettungsschirm aufspannt, damit auch wir die finanziellen Folgen der Corona-Krise bewältigen, denn unsere Personal- und Sachkosten laufen trotz der Schließung der Kitas und vieler anderer Betriebseinschränkungen weiter.

Die oben genannte Regelung gilt vorläufig. Eine abschließende Entscheidung über die Erhebung dieser Zahlungen ist zu einem späteren Zeitpunkt gemeinsam mit dem Gemeinderat zu treffen.

Klaus Detlev Huge
Bürgermeister
^
Redakteur / Urheber
Gemeinde Bad Schönborn