Gemeindenachricht

Bürgermeister Blog


Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

Demokratische Mitgestaltung unserer Gemeinde – erst bei der Bürgermeisterwahl und dann bei der Gemeinderatswahl war das ein großes Angebot an Sie im ersten Halbjahr 2019. Ich freue mich, im Ergebnis dieser Wahlen Bad Schönborn auch die kommenden Jahre führen zu dürfen. Und ich freue mich über die vielen engagierten Menschen, die Sie in den Gemeinderat entsandt haben. Mit großem Einsatz haben gerade die neuen Mitglieder des Gemeinderates Schulungen besucht und bereits ihre Ideen und Sichtweisen für eine gute Gemeindeentwicklung eingebracht. Das zweite große Angebot im Jahr 2019 war die Möglichkeit, gemeinsam zu feiern. 750 Jahre  Langenbrücken bildete den Auftakt unseres „Jubiläumstriathlons“, den wir 2021 mit dem Jubiläum 50 Jahre Bad Schönborn fortsetzen. Heute schon
lade ich Sie herzlich ein, Ihre Ideen für die Feierlichkeiten zu ´50 Jahre Bad Schönborn` einzubringen. Das, wie ich finde, sehr schöne gemeinsame Motto der Feierlichkeiten - auch bis 2023, wenn 1250 Jahre Mingolsheim im Mittelpunkt stehen, ist „Zusammen leben“. Es war schön zu erleben, wie die Menschen in Langenbrücken dieses Motto im Jubiläumsjahr mit vielen Veranstaltungen und einem großen Fest gefüllt haben – gutes Zusammenleben und schönes Miteinander feiern eben! Die hohe Lebensqualität in Bad Schönborn wird getragen von einem großartigen ehrenamtlichen Engagement in den Vereinen, Gruppen und Initiativen, von vielen helfenden Händen, von Menschen, die über den Tellerrand eigener Befindlichkeit auf ein gutes Miteinander setzen. Dafür sage ich voller Respekt für Ihren Einsatz ein herzliches Dankeschön. Lassen Sie uns auch in Zukunft unsere Gemeinde gemeinsam weiterentwickeln. Nur wenn wir uns im Kleinen verstehen, kann Großes werden. Ich danke im Voraus schon allen, die sich 2020 wieder für unsere Gemeinde und unsere Gemeinschaft
einsetzen. Mein Dank geht an die Mitglieder des Gemeinderates, die für verantwortungsvolle Entscheidungen gefordert waren. Ich danke allen haupt- und ehrenamtlichen Engagierten, den Vereinen, den Rettungsorganisationen, den Kirchengemeinden, denn ohne Ihre Arbeit wäre vieles in Bad Schönborn nicht möglich.

Im Namen des Gemeinderates sowie im Namen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gemeinde wünsche ich Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und für 2020 vor allem eine stabile Gesundheit, Glück, und Gottes Segen.

Ich freue mich auf weitere Begegnungen mit Ihnen in Bad Schönborn
 
Ihr
Klaus Detlev Huge
Bürgermeister