Gemeindenachricht

Neujahrsgruß 2019


Liebe Bad Schönbornerinnen und Bad Schönborner,

das neue Jahr ist noch ganz jung und ich hoffe, Ihnen ist der Start in das Jahr 2019 gut gelungen. Ich wünsche Ihnen von Herzen Gesundheit und persönliche Zufriedenheit.
 
Ein Jahreswechsel ist die Chance, auf die zurückliegende Zeit zurück zu blicken und die anstehenden Aufgaben zu planen. Das abgelaufene Jahr 2018 war für unsere Gemeinde ein sehr gutes Jahr. Ich bin stolz und glücklich über die vielen Mitbürgerinnen und Mitbürger, die sich an so vielen Stellen ehrenamtlich in und für Bad Schönborn einbringen und den Zusammenhalt stärken.
Dankbar bin ich auch dafür, wie der ganze Ort unsere Partnerschaft mit der Aktion Mensch im Festival der guten Taten mitgetragen hat. Beim Neujahrsempfang kann ich einen großen Spendenscheck an die Organisatoren übergeben.
 
Das Jahr 2019 bildet den Auftakt für drei große Jubiläen: Zuerst 750 Jahre Langenbrücken, 2021 dann 50 Jahre Bad Schönborn und 2023 stehen 1250 Jahre Mingolsheim an.
Das verbindende Motto des dreifachen Jubiläums in unserem vielfältigen Ort ist „Zusammen Leben“. Langenbrücken hat schon an Sylvester in sein „Geburtstagsjahr“ hinein gefeiert. Höhepunkt im Jubiläumsjahr wird das Fest am 29. und 30. Juni werden.
 
Aber 2019 wird nicht nur gefeiert: Sie sind auch zur aktiven Mitwirkung in der Politik aufgerufen: Anfang Februar sind für die Bürgermeisterwahlen und im Mai finden Europa-, Kreistags- und Kommunalwahlen statt. Machen Sie bitte von Ihrem Wahlrecht Gebrauch und prüfen Sie bitte auch die Möglichkeit ihrer Mitarbeit als Wahlhelfer/Wahlhelferin.
 
Mein besonderer Dank gebührt all denen, die sich in den vergangenen Jahren für unsere Gemeinde eingesetzt haben, sei es im Gemeinderat, in der Feuerwehr und bei den Rettungsdiensten, in Vereinen, in den Verbänden und Einrichtungen, in den Kirchen und Hilfsorganisationen. Ich bin der festen Überzeugung, dass wir auch im neuen Jahr auf der verlässlichen Basis so vieler ehrenamtlich engagierter Menschen die Herausforderungen für die Zukunft gemeinsam meistern werden.  
 
Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien für das Jahr 2019 alles Gute, Glück, Gesundheit und Frieden.
 
Glück ist gar nicht mal so selten,
Glück wird überall beschert.
Vieles kann als Glück uns gelten, was das Leben uns so lehrt.
Glück ist niemals ortsgebunden, Glück kennt keine Jahreszeit.
Glück hat immer der gefunden, der sich seines Lebens freut.  (Clemens Brentano)

 
 
Ihr Klaus Detlev Huge
Bürgermeister