Gemeindenachricht

Tourismus Kongress „Congrès national Station Verte“


Tourismus Kongress „Congrès national Station Verte“ – Bad Schönborn als Partnergemeinde mit dabei

Am 7. Oktober fuhren Bürgermeister Klaus Detlev Huge,  Klaus Heinzmann und Regina Brüsewitz von der Tourist Information Bad Schönborn in die Partnergemeinde Niederbronn-les-Bains zum Jahreskongress  des touristischen „Öko-Labels“   „Station Verte“.  Es  kamen Mitglieder aus ganz Frankreich nach Niederbronn um aktuelle Fragen und Herausforderungen zum Thema „Öko-Tourismus“ zu diskutieren.  Dort wurde Herr Heinzmann, Leiter der Tourist Information, gebeten einen Vortrag beim internationalen Kongress der „Station Verte“ über die Nachhaltigkeit des Tourismus 2025 in Bad Schönborn zu halten. „Station Verte“ ist in Frankreich eine Zertifizierung, die touristischen Destinationen verliehen werden, welche sehr gut auf die touristische Nachhaltigkeit und auf ein gutes Umweltbewusstsein achten. Um diese Zertifizierung zu bekommen, müssen die Destinationen gewisse Kriterien erfüllen und werden jedes Jahr aufs Neue überprüft. Nach der Präsentation wurde ein runder Tisch zusammen mit Herrn Bürgermeister Huge organisiert, bei dem viele Fragen zu Bad Schönborn gestellt wurden.