Gemeindenachricht

Kolumne des Bürgermeisters


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ein aktives Wochenende liegt hinter Bad Schönborn. Das Mainstreet open air, getragen vom TSV und machbar nur durch die Unterstützung von Dr. Seydler, der Fa. Patig und Brust&Partner bot live Musik und beste Stimmung im Ortskern – was wir als Ziel der Ortskernsanierung anstreben: Raum zur Begegnung für Jung und Alt zu schaffen, das wird beim Mainstreet open air schon realisiert.

Der Sonntag dann mit dem Pfadfinderfest und einem schön gestalteten open air Gottesdienst war ein guter Auftakt für unsere Neubürgerveranstaltung: „Geh-Schichte“ mit Kultur boten Angelika Messmer und Bernhard Steltz bei den historischen Ortsrundgängen in Langenbrücken und Mingolsheim. Vielen Dank an die Beiden für die sachkundigen Erläuterungen und herzlichen Dank allen Musikgruppen, die die „GehSchichte“-Interessenten an den wichtigen Plätzen mit viel Wohlklang empfangen haben. (Impressionen sehen Sie im Heftinnern).

Der erste Musik-Flashmob der Bad Schönborner Ortsgeschichte auf dem Marktplatz Mingolsheim bildete den schönen Abschluss der Rundgänge und den Auftakt für ein Straßenfest mit vielen fröhlichen Besuchern rund um das Rathaus. Organisator war das Aktionsbündnis Zeichen setzen, das dieses fröhliche Miteinander unter der schönen Überschrift „Kultur und Freiheit“ initiiert hatte.

Ich glaube wir haben die Neubürger, die unserer Einladung gefolgt waren, mit diesem Programm und so viel „Gehschichte“ beeindruckt – spätestens jetzt wissen sie, dass sie sich einen guten Ort zum Wohnen und Leben ausgesucht haben.

Am kommenden Wochenende lädt Sie der Musikverein Mingolsheim zu seinem Parkfest ein – ich würde mich freuen, Sie auch dort zu sehen.

 

Bleiben Sie bis dahin im Schatten, denn es geht heiß her in Deutschland dieser Tage

Alles Gute

Ihr

Klaus Detlev Huge
Bürgermeister