Energieberatung und Klimaschutztipps

Kostenlose Beratung zum Thema Wohnen und Klimaschutz

Durch Energieeinsparungen profitiert nicht nur das Klima, sondern auch oft der Geldbeutel. Allerdings fehlt es manchmal an gezielten Informationen, um die eigenen Einsparpotenziale optimieren zu können. Daher sollen Bürgerinnen und Bürger bei ihren privaten Klimaschutzprojekten unterstützt werden.

Bis zum 02.06.22 können Sie sich donnerstags von 16-18 Uhr kostenlos zum Thema Klimaschutz und Wohnen beraten lassen! Schwerpunktmäßig wird es um die Themen Gebäudesanierung und Fördermöglichkeiten gehen. Bitte wenden Sie sich an frank.dochat@bad-schoenborn.de oder 07253 870-407.

Energieberatung für Unternehmen

Sie haben Fragen zu den Themen Energieeffizienz, Erneuerbare Energien, Klimaneutralität, Nachhaltigkeit, E-Mobilität oder Ladesäulen? Dann empfehlen wir Ihnen den kostenlosen Energiecheck. Ein Moderator kommt dazu zu Ihnen in den Betrieb. Fragen wie:

  • Lohnt sich bei mir eine PV-Anlage?
  • Wie kann ich meinen Betrieb energieeffizienter gestalten? Mit hoch rentablen Maßnahmen?
  • Wie ist eigentlich mein CO2-Fußabdruck?
  • Was muss ich tun, um klimaneutral zu werden?
  • Gibt es Förderungen für E-Mobilität und Ladesäulen?

werden dabei diskutiert und beantwortet.

Das Beratungstelefon der Umwelt- und EnergieAgentur steht Ihnen werktags von 9 bis 18 Uhr zur Verfügung. Rufen Sie an unter 0721 936 99 670 oder schreiben Sie eine Mail an wilke@uea-kreiska.de.

Ihr Kontakt

Gerne für Sie da

Frank Dochat

Sachgebietsleiter Klimaschutz- und Gebäudemanagement - stellv. Fachbereichsleiter

07253 870-407

frank.dochat@bad-schoenborn.de

Friederike Siemer

Umwelt- und Klimaschutzbeauftragte

07253 870-408

friederike.siemer@bad-schoenborn.de