Stellenangebote


Die Gemeinde Bad Schönborn (ca. 12.700 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in im kommunalen Vollzugsdienst
in Vollzeit.


Das Tätigkeitsgebiet umfasst neben dem Schwerpunkt Verkehrsüberwachung Aufgaben im Bereich Umwelt- und Naturschutz und die Verfolgung und Ahndung von Ordnungswidrigkeiten.

Für diese Aufgabe suchen wir eine flexible und zuverlässige Persönlichkeit, die die Aufgaben mit Durchsetzungsvermögen und Freundlichkeit und mit dem Gespür für die jeweilige Situation erledigt. Erfahrungen im Vollzugsdienst oder vergleichbaren Tätigkeiten sind von Vorteil.

Wir erwarten Einsatzfreude und Leistungsbereitschaft auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten. Ggf. notwendig sind auch Dienste zu Abend- und Wochenendzeiten eingeschlossen.

Die Anstellung und Vergütung erfolgt in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis auf der Grundlage des Tarifvertrags des öffentlichen Dienstes (TVöD) mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte schriftlich mit aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Tätigkeitsnachweise etc.) sowie einem polizeilichen Führungszeugnis (kann auch nachgereicht werden) bis spätestens 15. August 2017  an die Gemeindeverwaltung Bad Schönborn, Friedrichstr. 67, 76669 Bad Schönborn richten.
 
Bei Rückfragen steht Ihnen der Hauptamtsleiter Herr Schuler Tel.:07253  870 200  sowie Frau Bräutigam oder Frau Oberst vom Personalamt Tel.: 07253  870-320/321 gerne zur Verfügung.
 



  • Gemeinde Bad Schönborn
  • Friedrichstr. 67
  • 76669 Bad Schönborn
  • Telefon: 0 72 53 / 870-0
  • Telefax: 0 72 53 / 870-110
  • info@bad-schoenborn.de