Laufen in den Weinbergen
  • Partner der Aktivwoche

BKK-Aktivwochen in Bad Schönborn

Volle Kraft voraus!
 
DIE AKTIVWOCHE in Bad Schönborn ist der „Maßanzug“ der Gesundheitsvorsorge


Höchstleistungen werden im Berufsleben und im Alltag von fast allen verlangt. Doch diese sind nur möglich, wenn Körper und Geist in gesunder Balance sind.
 
Gesundheit ist individuell: Leistungsfähige und engagierte Menschen brauchen den „Maßanzug“, um fit zu sein und nicht die Konfektion von der Stange. Daher haben die Betriebskrankenkassen mit ihren qualifizierten Partnern in den attraktivsten Landschaften Deutschlands DIE AKTIVWOCHE. entwickelt.
 
Unter dem Motto „Fit für die wichtigen Dinge im Leben“ werden die Aktionsfelder Bewegung, Entspannung und Ernährung mit aner-kannten Präventionsmethoden verknüpft. Die BKK-Aktivwoche und die BKK-Well-Aktivtage sind ein bewährtes Präventionsprogramm der beteiligten Betriebskrankenkassen. Sie wird in ausgewählten Kurorten, so auch in Bad Schönborn seit 12 Jahren als Gruppenangebot zu bestimmten Terminen durchgeführt. Die Aktivwochen und Well-Aktivtage  sind nach § 20 SGB V geprüft und werden als Präventionsprogramme mit bis zu 160,00 € pro Person bezuschusst. 

Alleine in Bad Schönborn gibt es 4 verschiedene Angebote der Aktivwoche:
  • DIE AKTIVWOCHE.DAS ORIGINAL beinhaltet vielfältige und ganzheitliche Angebote für jedes Alter.
  • BEST AGER.EXTRA für alle über 60 mit Interesse an gesun-der Ernährung und altersspezifischem Ganzkörpertraining.
  • AUSDAUER.SPEZIAL mit ausgewogenem  Herz-Kreislauf-Training – viel Bewegung und Entspannung.
  • RÜCKEN.SPEZIAL mit speziellen Übungen aus  der Rücken-schule und der Wirbelsäulengymnastik, um Kraft und Beweg-lichkeit (zurück) zu gewinnen.
Bei dem Kurzprogramm, der Well-Aktiv-Tage (4 Tage) gibt es zwei verschiedene Angebote:
  • Rücken-Fit und progressive Muskelentspannung
  • Functional-Fitness und Entspannungstraining unter dem Motto "Stretch & Relax"

Hier die einzelnen Programme im Überblick:

BKK-Aktivwochen - 7 Tage für Ihre Gesundheit
BKK-Well-Aktiv-Tage - 4 Tage für Ihre Gesundheit

In Bad Schönborn steht die Gesundheit sieben Tage lang im Fokus. Begleitet vom Zwitschern der Vögel sowie dem Duft der Blumen und Wiesen sind alle Teilnehmer herzlich eingeladen, aktiv zu sein, sich zu entspannen und sich abwechslungsreich und gesund zu ernähren.
 
Ergebnisse aus der Teilnehmer-Befragung Bad Schönborn 2016 (Gesamtbewertung der erlebten Aktivwoche und Wiederholungswunsch bei den Teilnehmern):
Bewertung BKK Aktivwoche 2016

(1 Stern = sehr schlecht bis 6 Sterne = sehr gut)

Eindrucksvoll: 98,0 % der Befragten würden gerne wieder an einer Aktivwoche in Bad Schönborn teilnehmen. Genug Ansporn für alle Beteiligten, die hohe Qualität weiter zu optimieren.

Hinweise zur Buchung Ihrer BKK-Aktivwoche oder BKK-Well-Aktivtage:

  • Erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Betriebskrankenkasse, ob Ihre BKK das Projekt "Aktivwoche" oder "Well-Aktivtage" unterstützt.
  • Fordern Sie bei Ihrer Betriebskrankenkasse den Jahreskataolg der BKK-Aktivwochen oder der Well-Aktivtage an oder informieren Sie sich über die einzelnen Programme im Internet unter www.gsm-gesund.de.
  • Füllen Sie das Antragsformular aus und reichen dieses Formular bei Ihrer BKK ein. Ihre BKK unterschreibt die Kostenzusageerklärung (bis zu 160,00 €/Person).
  • Der Antrag gelangt über die zentrale Buchungsstelle in Leverkusen zu uns.
  • Wer bestätigen die Reservierung mit einem Schreiben und einer Rechnung an Sie.

Wenn Sie genauere Informationen zu den Unterkünften und den BKK-Programmen erfahren möchten, können Sie sich gerne direkt an unsere Mitarbeiterinnen Frau Mesloh oder Frau Abmaier wenden (Telefon 07253 9431-0).

Weiterführende Informationen:


  • Gemeinde Bad Schönborn
  • Friedrichstr. 67
  • 76669 Bad Schönborn
  • Telefon: 0 72 53 / 870-0
  • Telefax: 0 72 53 / 870-110
  • info@bad-schoenborn.de