Veranstaltung

Musik, Magie und Witz im Kursaal Sigel

Die fünf Musiker der Happy Hours Band in schwarzen Anzügen vor einem Oldtimer
Sa, 22. April 2017
20:00 Uhr
Einlass ab 19:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Erleben Sie einen bunten Revue-Abend der Kleinkunst mit der "Kleinen Bühne Wiesental", Clown Rinaldo und der "Happy Hour Band"
Beschreibung
^
Beschreibung
Erleben Sie im wunderbaren Ambiente des historischen Kursaals Comedy und Kabarett mit der "Kleinen Bühne Wiesental". Magie und Zauberei biertet Clown Rinaldo. Dieser Künstler verbindet die Bereiche Comedy, Entertainment, Kabarett und Seifenblasenkunst zu einer einmaligen Show. Für Live-Musik sorgt die "Happy Hour Band" mit Oldies, Schlagern, Rock´n Roll und spanischen Standards.

Drei Schauspielerinnen der Kleinen Bühne Wiesental mit Einkaufskörben auf der Bühne Die Kleine Bühne steht für eine kleine Gruppe leidenschaftlicher Laienschauspieler, die mit ihrem jährlich wechselnden Programm “Des un Sell” seit fast 20 Jahren auftreten. Bei den Aufführungen werden sowohl verschiedene Szenen, als auch ein Einakter präsentiert. Gerade diese Mischung – eben “Des un Sell” – macht das Bühnengeschehen kurzweilig und besonders.

Zurück zu den Ursprüngen – so könnte das Motto für die Stilrichtung der 6 Musiker von „Happy Hour“ lauten. Sie sind eine Formation, die es versteht ohne „Netz“, rein akustisch ohne Elektronik, mit Oldies, Schlager, Rock’n Roll und spanischen Standards Partystimmung zu verbreiten. Ergänzt wird das Repertoire mit A-capella-Stücken.  Die Band ist spätestens seit der „tour de Ländle“ in Bad Schönborn bekannt. Gerade die Liebe zur Musik hat die erfahrenen Musiker zusammengeführt. Aber auch Erfolge sind in der Laufbahn der Band zu verzeichnen. So gewannen Sie den Wettbewerb für Musiker in Mannheim und erhielten den Kurpfalzpreis der Stadt Mannheim als beste Band.

Clown Rinaldo mit kleiner Gitarre und Hut Clown Rinaldo zeigt mit seiner Bühnenshow Elemente aus Splapstick, Artistik und Jonglage. Seine unnachahmliche Mischung aus Schüchternheit und Größenwahn führt die Gäste durch eine turbulente Show, in der er mit seinen Seifenblasen Träume aus Samt und Seife zaubert. Das Besondere an seiner Darbietung ist, dass die Gäste nicht passiv Zuschauer bleiben, sondern aktiv in die Vorstellung mit eingebunden werden.
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Kosten
^
Kosten
12 Euro im Vorverkauf
14 Euro an der Abendkasse
Hinweise
^
Hinweise
Vorverkaufsstellen:
Tourist Information im Haus des Gastes Mingolsheim
First Reisebüro Langenbrücken

  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
Veranstalter
^
Veranstalter
Tourist Information Bad Schönborn
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken

  • Gemeinde Bad Schönborn
  • Friedrichstr. 67
  • 76669 Bad Schönborn
  • Telefon: 0 72 53 / 870-0
  • Telefax: 0 72 53 / 870-110
  • info@bad-schoenborn.de